Tutorial - SMO WordPress mit Yoast und 2 Click Social Buttons Plugins

Im Zentrum der Social Media Optimization (SMO) steht in diesem Video die optimale Darstellung der eigenen WordPress-Inhalte auf den Social Media Plattformen. Als Beispiel-Plattformen werden Facebook und Twitter herangezogen. Es geht um die richtige Steuerung von visuellen Elementen und Textteilen, was sich mittels der Open Graph Meta Informationen sowie den Twitter Card Angaben im Kopfbereich einer Internetpräsenz bewerkstelligen lässt. Um potenzielle Nutzerinnen und Nutzer dazu zu bewegen die eigenen Inhalte in den sozialen Medien zu streuen, aber gleichzeitig den Wunsch nach Selbstbestimmung in puncto Datenschutz zu erfüllen, wird der Einsatz des 2-Click Social Media Buttons Plugins demonstriert. Ferner wird die Verbindung zu Facebook Insights hergestellt. Hiermit erhält man Einblick in die Sichtbarkeit der eigenen Internetpräsenz innerhalb von Facebook. Es werden hierbei lediglich Daten von Facebook abgerufen, die Facebook ohnehin erhebt.

Vollständige Video-Reihe als Playlist:
Video Tutorials – Online-Marketing Einführung

bassocontinuo.de (Tilo Schmidtsdorff) folgen:
Facebook | Twitter | YouTube | Xing | LinkedIn

Videoinhalt – Social Media Optimization SMO für WordPress

  1. Facebook Profil anlegen
  2. Twitter Profil anlegen
  3. Yoast SEO Plugin Konfiguration
    1. Facebook Default-Angaben & Insights
    2. Twitter Card
  4. 2-Click Socialmedia Buttons Installation & Konfiguration
    1. Generell
    2. Buttons
    3. Infotexte/ Sonstiges

Social Media Optimization SMO – Tools/ Links